Ingenieurbüro Ottbergen Dipl.-Ing. Andreas Aigner

  Sachverständiger für Energieberatung            alle KfW - und Bafa - Zulassungen    Bauvorlageberechtigung für Bauämter

Ihre Heizkörper werden nicht warm?

Ihre Heizung macht Geräusche?

Ihr Heizofen oder Ihre Umwälzpumpen verbrauchen zu viel?


Gleichen Sie bitte Ihre Heizanlage hydraulisch ab um sich dieser Probleme zu entledigen.    Hier ein schöner Film, der Ihnen diese Maßnahme erklärend darstellt.

http://www.meine-heizung.de/hydraulischer-abgleich/kurz-und-kompakt/animation/


Bei KfW-Finanzierung oder Neuinstallation einer Heizung ist ein hydraulischer Abgleich immer erforderlich. Ansonsten ist das abgelieferte Werk nicht mangelfrei.

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert diese Maßnahme bei größeren Anlagen im Zuge  einer Heizungsoptimierung.



Heizkosteneinsparung garantiert